Veröffendlichungen


Ab Mitte der 80ger Jahre Verfassen von Kurzgeschichten, die zunächst in Zeitungen
veröffentlicht wurden (FNP, FAZ), dann in Rundfunksendungen
(Hess. Rundfunk, Südfunk, Südwestfunk). Auch Sketche und Comedy.
1986 Kurzgeschichte als Beitrag im Fernsehen HR3
1992 1. Buchveröffentlichung

Inzwischen sind eine Reihe von Büchern erschienen

* Rosen an meinem Weg
* Christmond
* Friedrich fährt zur Kur
* Vor Verbrauch schütteln oder so: Zur Erheiterung (Aug. 2009)
* Rosarote Schneeflöckchen
* Grüß Gott Großvater, ich binīs
* Ein Engel für dich (Sept. 2003)
* Ein Engel soll dich begleiten (Feb. 2009)
* Danke Mama (2002)
* Vergiss mich nicht (Sept. 2004)
* Schneegestöber und Lichterglanz (2001)
* Als St. Antonius das Jesuskind verschenkte: Eine weihnachtliche Legende (1999)
* Der Stadtkämmerer und die Schotten. Kleine Geschichten aus Hessen (1992)